Mediation - Konfliktbewältigung

Wenn Sie lang anhaltende Arbeits- oder private Konflikte lösen möchten und die Lösung nicht Dritten überlassen möchten (z.B. Gerichten), unterstütze ich Sie als fundiert ausgebildete Mediatorin. Ziel ist die Förderung des Kommunikations- und Verhandlungs- und damit des Verständigungsprozesses. Konflikte können so in einer Atmosphäre angepackt werden, die es den Parteien erlaubt, sich als Personen zu schätzen. Es werden Löungen für die Zukunft und nicht mehr länger Schuldige für Fehler von gestern gesucht. Es werden Wege gefunden, wie man in Zukunft, friedlich koexistieren, kommunizieren und sogar kooperieren kann.

Bei welchen Konflikten kann Mediation helfen?
z.B. bei

  • Streitigkeiten zwischen Nachbarn, um nach Konfliktende angemessen miteinander umgehen zu können
  • Scheidungskonflikten, um außergerichtliche Einigung zu erzielen und damit den Vorstellungen beider Partner entsprechen zu können und keine Gewinner / Verlierer - Situation zu forcieren
  • Eltern - Kinder/Jugendlichen Konflikten, um gegenseitige Achtung und respektvollen Umgang zu wahren
  • Konflikten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, um verhärtete Fronten aufzuweichen und in beiderseitigem Interesse eine tragbare Lösung zu finden
  • allen Konflikten, in denen die Streitparteien trotz festgefahrener Situation an einer respektvollen Lösung interessiert sind



Christin Ehrke . Friedrichstr. 43 . 17291 Prenzlau . Telefon 03984 8346757 . mail@psychotherapie-ehrke.de . Impressum
Datenschutzerklärung